Du bist gut, doch nur wenige wissen das?

Lerne, wie du dich als Berater, Coach oder Trainer so positionierst, dass du leichter Kunden gewinnst und dich nicht unter Wert verkaufen musst.

Jetzt ist Zeit für deinen Mutausbruch!

Hol dir das notwendige Wissen, um glasklare Strategien zu entwickeln, die du brauchst, um mit deinem Know-how leichter neue Kundinnen und Kunden zu gewinnen und deinen Expertenstatus erfolgreich aufzubauen. 

Wer ist Alex Karp?

Unternehmer, Berater und Bildungsmarketing-Experte. Er gründete das Online-Portal BILDUNGaktuell, eines der wichtigsten Weiterbildungsportale im deutschsprachigen Internet. Zu seinen Kunden zählen die Top-Player der Weiterbildungsbranche wie z.B. Apple Education, Dale Carnegie Training, Donau-Universität Krems, WIFI Management Forum und der Österreichische Dachverband für Coaching.

Es geht nicht darum, allen zu gefallen, sondern darum, Mut zu haben, mit seinem Wissen rauszugehen. Dazu gehört auch, offen zu bleiben für andere und sie am eigenen Erfolg teilhaben zu lassen.

- Alex Karp

Mach es dir leicht – so kann ich dir helfen!

Jetzt neu! 

Erste Hilfe vom Profi

Du hast ein konkretes Problem und kommst nicht voran? Dann lass dir unkompliziert helfen.

1-zu-1-Workshop

Was ist dir wichtig? Wo willst du hin? Einen Tag lang arbeiten wir gemeinsam an deiner Positionierung.

Mentoring-Programm

Um durchzustarten, stehe ich dir 12 Wochen lang mit klarem Feedback und frischen Impulsen zur Seite.

Was andere über Alex Karp sagen

Dieter Haas

Dr. Dieter Haas 

Kommunikations- und Athletikberater

Im Laufe des Jahres ist in mir die Idee gereift, mich selbstständig zu machen – mit einer relativ einfachen Idee: Nämlich die beiden Dinge, die ich in den letzten Jahren – unabhängig voneinander – gemacht habe, einfach zu vereinen. So einfach und naheliegend die Idee war, so wenig konkret war die Ausgangslage. Was sich aber erst im Laufe des weiteren Prozesses herausstellte. 

Im Zuge intensiver Workshops und der persönlichen Betreuung durch Alex Karp konnten die jeweils nächsten Schritte klar definiert werden und auch die Einschätzung der Gesamtsituation (etwa Wettbewerber, Zielgruppen, Vertriebsprozess und dergleichen mehr) wurde immer konkreter. Das hat für mich sämtliche Befürchtungen, das Angebot könnte zu speziell werden und damit zu wenige Personen begeistern, aus dem Weg geräumt.

Die intensiven Diskussionen haben dazu geführt, dass wir ein sehr spezifisches Angebot noch stärker auf die Zielgruppen zugeschnitten haben, sodass wir heute sehr klar in unserem Auftritt sind.

Ich habe auch bei vielen anderen Start-Ups gesehen, dass sie – mitunter aus Angst zu wenig Kunden gewinnen zu können – sehr schwammig dastehen und quasi „alle“ bedienen wollen. Das ist offenbar ein Standard-Ansatz und damit auch gleichzeitig ein grundlegender Fehler

So steht man für gar nichts und keiner fühlt sich angesprochen.  

Jetzt muss ich fairerweise zugeben, dass ich aus der Vermarktung und Kommunikation komme und genau mir ist das auch passiert. Ich denke, da laufen so natürliche Mechanismen und Ängste im Hintergrund ab wie: „Finde ich wohl genug Kunden?” Und manchmal ist man einfach auch betriebsblind.

Daher hat mir die Begleitung durch Alex Karp von Anfang an einen klaren Blick gegeben und auch im Zuge der Umsetzung haben Nachfragen, Diskussionen und Inputs dafür gesorgt, dass kleinere Korrekturen am Weg zum Startup und auch in den ersten Monaten nach der Gründung mich immer wieder auf einen optimalen Weg „zurückgebracht“ haben. 


Ich kann die Beratung, Begleitung und das Coaching von Alex Karp daher jedem wärmstens ans Herz legen und werde auch selbst immer wieder davon profitieren.

Dr. Dieter Haas, deine-ordi.at

Bist du bereit zum Durchstarten?

Was kannst du besser als andere? Was hebt dich von anderen ab?
Hol dir jetzt den Gratis-Videokurs und lerne, wie du die richtige Positionierung für dein ExpertInnen-Business findest.